Schließen

Kontakt

Kostenfreie Servicenummer

0 800/918 14 99

Mo-Fr 8-20 Uhr, Sa 8-14 Uhr


24-Stunden Entstörungsnummer

0 800/8060-3030


Zum Rückruf-Service

Zum Kontaktformular


E-Mail:
kunden@remove-this.evo-ag.de

Live-Chat

Wir sind nicht online und können daher keine Chats annehmen.
Bitte hinterlassen Sie uns hier eine Nachricht.
Zum Kontakt

EVO Kundenzentren

Bernardbau Offenbach

Herrnstraße 61
63065 Offenbach

Öffnungszeiten:
Mo, Di, Do 08.00 bis 18.00
Mi + Fr 08.00 bis 13.00
Sa 09.00 bis 14.00
Dietzenbach

Am Rathausplatz 6
63128 Dietzenbach

Öffnungszeiten:
Mo + Mi 09.00 bis 13.00
14.00 bis 17.00
Di, Do, Fr 09.00 bis 13.00
Sa 12.00 bis 14.00
Rodgau-Weiskirchen

Hauptstraße 92
63110 Rodgau-Weiskirchen

Öffnungszeiten:
Mo, Mi, Fr 09.00 bis 12.00
Di + Do 09.00 bis 12.00
14.00 bis 17.00
Seligenstadt

Frankfurter Straße 100
63500 Seligenstadt

Öffnungszeiten:
Mo, Mi, Fr 08.00 bis 12.00
Di + Do 08.00 bis 11.30
14.00 bis 17.30
Sa 09.00 bis 11.00

Kundenzentrum in Ihrer Nähe
Anfahrtsbeschreibungen

EVO Onlineservice

Bitte geben Sie Ihren Benutzernamen
und Ihr Passwort ein:

FAQ

Fragen & Antworten

Rechnungen, Zähler, An-/Abmeldung
Service & Notfall
Gesetze, Steuern und Abgaben
Strom, Erdgas, Wasser & Wärme
Energiesparen & Energiedienstleistungen
SmartHome

 Zum FAQ-Bereich

Kontakt

Kostenfreie Servicenummer

0 800/918 14 99

Mo-Fr 8-20 Uhr, Sa 8-14 Uhr


24-Stunden Entstörungsnummer

0 800/8060-3030


Zum Rückruf-Service

Zum Kontaktformular


E-Mail:
kunden@remove-this.evo-ag.de

Versorgungsbedingungen

Gesetzliche Grundlagen der Energie- und Wasserversorgung

Das Energiewirtschaftsgesetz  bildet die Grundlage für die bundesweit einheitlichen "Verordnungen über Allgemeine Bedingungen für die Grundversorgung“. Darauf basiert die Energielieferung der EVO und der GVO (Gasversorgung Offenbach GmbH). Das EnWG und die jeweils gültigen Verordnungen finden Sie als Link oder PDF-Datei auf dieser Seite. 

Energiewirtschaftsgesetz (EnWG) 
Der Zweck des Gesetzes über die Elektrizitäts- und Gasversorgung (EnWG) ist eine möglichst sichere, preisgünstige, verbraucherfreundliche, effiziente und umweltverträgliche leitungsgebundene Versorgung der Allgemeinheit mit Elektrizität und Gas. 

Datum des Inkrafttretens: 13.07.2005 / Zuletzt geändert am 21.07.2014

ENWG


Stromgrundversorgungsverordnung (StromGVV)

Die Verordnung über Allgemeine Bedingungen für die Grundversorgung von Haushaltskunden und die Ersatzversorgung mit Elektrizität aus dem Niederspannungs-netz (StromGVV) regelt die Allgemeinen Bedingungen, zu denen Elektrizitätsversorgungsunternehmen Haushaltskunden in Niederspannung im Rahmen der Grundversorgung nach § 36 Abs. 1 des Energiewirtschaftsgesetzes zu Allgemeinen Preisen mit Elektrizität zu beliefern haben. 

Datum des Inkrafttretens: 08.11.2006 / Zuletzt geändert am 22.10.2014

Mit dieser Verordnung wurde die bisher gültige AVBEltV abgelöst. 

StromGVV

Ergänzende Bedingungen der EVO

Preiszusammensetzung Grund- und Ersatzversorgung Strom in 2014

Preiszusammensetzung Grund- und Ersatzversorgung Strom in 2015

Preiszusammensetzung Grund- und Ersatzversorgung Strom in 2016


Gasgrundversorgungsverordnung (GasGVV)

Die Verordnung über Allgemeine Bedingungen für die Grundversorgung von Haushaltskunden und die Ersatzversorgung mit Gas aus dem Niederdrucknetz regelt die Allgemeinen Bedingungen, zu denen Gasversorgungsunternehmen Haushaltskunden in Niederdruck im Rahmen der Grundversorgung nach § 36 Abs. 1 des Energiewirtschaftsgesetzes zu Allgemeinen Preisen mit Gas zu beliefern haben. 

Datum des Inkrafttretens: 08.11.2006 / Zuletzt geändert am 22.10.2014

Mit dieser Verordnung wurde die bisher gültige AVBGasV abgelöst.

GasGVV

Ergänzende Bedingungen der GVO

Preiszusammensetzung Grund- und Ersatzversorgung Gas in 2014

Preiszusammensetzung Grund- und Ersatzversorgung Gas in 2015

Preiszusammensetzung Grund- und Ersatzversorgung Gas in 2016


Allgemeine Versorgungsbedingungen Fernwärme (AVBFernwärmeV)

Die Verordnung über Allgemeine Bedingungen für die Versorgung mit Fernwärme (AVBFernwärmeV) regeln die Vertragsbedingungen für die Belieferung von Fernwärme.

Datum des Inkrafttretens: 20.06.1980 / Zuletzt geändert am 04.11.2010

AVBFernwärme


Allgemeine Versorgungsbedingungen Wasser (AVBWasserV)

Die Verordnung über Allgemeine Bedingungen für die Versorgung mit Wasser (AVBWasserV) regeln die Vertragsbedingungen für die Belieferung von Wasser.

Datum des Inkrafttretens: 01.04.1980 / Zuletzt geändert am 13.01.2010

AVBWasserV


Konzessionsabgabenverordnung

Die Konzessionsabgabenverordnung (KAV) regelt die Entgelte, die Energieversorgungsunternehmen (EVU) und Wasserversorgungsunternehmen (WVU) an Gemeinden für die Einräumung des Rechts zur Benutzung öffentlicher Verkehrswege für die Verlagerung und den Betrieb von Leitungen, die der unmittelbaren Versorgung von Letztverbrauchern im Gemeindegebiet mit Strom, Gas und Wasser dienen, abgeben müssen.

Verordnung über die Konzessionsabgaben vom Bundesministerium der Justiz


Weitere Vertragsbedingungen

Die Vertragsbedingungen zu unseren Sonderverträgen (z. B. EVO Clever / GVO Natura) entnehmen Sie bitte den jeweiligen Vertragsunterlagen.