Neue gesetzliche Regelungen am Energiemarkt – Wir informieren Sie    

Die angespannte Lage am Energiemarkt infolge des Krieges gegen die Ukraine hat zu Preissprüngen für die Kunden in ganz Deutschland geführt. Daher hat der Gesetzgeber zahlreiche Beschlüsse gefasst, mit denen die Bürgerinnen und Bürger sowie die Unternehmen entlastet werden sollen. Über den jeweils aktuellen Stand informieren wir Sie hier.

Aktuelle Hinweise: 

Derzeit erreichen uns viele Kundenanfragen zu den von der Bundesregierung beschlossenen Entlastungsmaßnahmen. Hierzu hat die Bundesregierung das sogenannte Erdas-Wärme-Soforthilfegesetz (ESWG) beschlossen. Im Dezember dieses Jahres werden somit Gas- und Wärmekunden mit einer einmaligen Soforthilfe unterstützt. Zur Entlastung von Haushalten sowie kleinen und mittelständische Unternehmen, übernimmt der Bund in diesem Jahr einen Teil der Kosten für Erdgas und Wärme. Im Sinne unserer Kundinnen und Kunden werden wir selbstverständlich alle beschlossenen Gesetze entsprechend der Vorgaben umsetzen. 

- Soforthilfen für Gas- und Wärmekunden im Dezember vorgesehen (weitere Informationen

- Preisbremsen für Strom, Gas und Wärme in 2023 geplant (weitere Informationen

Wichtige Informationen zur aktuellen Lage für Gewerbekunden

In der aktuellen Ausnahmesituation erreichen uns zahlreiche Fragen. Um unserem Serviceanspruch weiterhin gerecht zu werden, haben wir einige Antworten auf häufig gestellte Fragen für Sie zusammengefasst. Wir hoffen, bereits viele Ihrer Fragen auf diesem Weg beantworten zu können.

Informationen für Gewerbekunden

Informationen für Industrie- und Großkunden

Informationen für die Immobilien- und Wohnungswirtschaft

Welche der aktuellen Regelungen für Gewerbekunden greifen, ist davon abhängig, wie viel Energie sie verbrauchen bzw. wie der Verbrauch bei Ihnen gemessen wird.

Gewerbekunden mit herkömmlichen Zählern und einem Standardlastprofil (SLP) werden in der aktuellen Situation den Gesetzesentwürfen nach gemeinsam mit Haushaltskunden betrachtet und profitieren auf gleichem Wege von den Entlastungen.

Weitere Infos finden Sie hier.

Sollten Sie hingegen zu dem Kundenkreis mit registrierender Leistungsmessung (RLM) gehören, finden Sie die für sie relevanten Informationen im Bereich für Industrie- und Großkunden. Hier greifen separate Regelungen, die abhängig von Ihrem Energieverbrauch und ggf. der Branche sind.

Weitere Infos finden Sie hier.

Informationen für Industrie- und Großkunden 

Soforthilfe-Paket Gaspreise 

Die Bundesregierung hat entschieden, im Dezember dieses Jahres Erdgaskunden mit einer einmaligen Soforthilfe zu unterstützen. Um Haushalte sowie kleine und mittelständische Unternehmen zu entlasten, übernimmt der Bund in diesem Jahr einen Teil der Kosten für Erdgas. Weiter ist eine zweite Stufe der Entlastung in Form von einer Gaspreisbremse geplant. Selbstverständlich setzen wir die getroffenen Regelungen unverzüglich um. 

Für Gaskunden sind grundsätzlich zwei Stufen vorgesehen: 

1. Übernahme der Energiekosten eines Monats (Abschlagsbetrag für den Monat Dezember) 

2. Deckelung des Gaspreises für den Grundbedarf – voraussichtlich ab Januar 2023 

Soforthilfe-Paket Wärmepreise 

Die Bundesregierung hat entschieden, im Dezember dieses Jahres Wärmekunden mit einer einmaligen Soforthilfe zu unterstützen. Um Letztverbraucher zu entlasten, übernimmt der Bund in diesem Jahr einen Teil der Kosten für Fernwärme, Nahwärme oder Wärme aus Contracting. Weiter ist eine zweite Stufe der Entlastung in Form von einer Wärmepreisbremse geplant. Selbstverständlich setzen wir die getroffenen Regelungen unverzüglich um. Sie müssen nicht tätig werden. 

FAQs zur Preisbremse 

Des Weiteren ist eine zweite Stufe der Entlastung in Form von Strom-, Wärme- und Gaspreisbremsen für das Frühjahr 2023 geplant. Hier müssen Bundestag und Bundesrat dem Gesetz noch zustimmen, bevor es in Kraft tritt. Die entsprechenden Entlastungen wird die EVO wie bei der Dezember-Soforthilfe, wieder schnellstmöglich auf den Weg bringen und ihre Kunden auch hier frühzeitig und umfassend informieren. 

Informationen für die Immobilienwirtschaft

Aktuell gibt es fast täglich neue Meldungen rund um die Energieversorgungslage in Deutschland und Europa. Welche Regelungen gelten für mich? Was sind die neuesten Beschlüsse? Wir als Ihr zuverlässiger Energiepartner möchten hier wichtige Hintergrundinformationen liefern und Ihre dringendsten Fragen beantworten. 

Soforthilfe-Paket Gaspreise 

Die Bundesregierung hat entschieden, im Dezember dieses Jahres Erdgaskunden mit einer einmaligen Soforthilfe zu unterstützen. Um Haushalte sowie kleine und mittelständische Unternehmen zu entlasten, übernimmt der Bund in diesem Jahr einen Teil der Kosten für Erdgas. Weiter ist eine zweite Stufe der Entlastung in Form von einer Gaspreisbremse geplant. Selbstverständlich setzen wir die getroffenen Regelungen unverzüglich um. 

Für Gaskunden sind grundsätzlich zwei Stufen vorgesehen: 

1. Übernahme der Energiekosten eines Monats (Abschlagsbetrag für den Monat Dezember) 

2. Deckelung des Gaspreises für den Grundbedarf – voraussichtlich ab Januar 2023 

Soforthilfe-Paket Wärmepreise 

Die Bundesregierung hat entschieden, im Dezember dieses Jahres Wärmekunden mit einer einmaligen Soforthilfe zu unterstützen. Um Letztverbraucher zu entlasten, übernimmt der Bund in diesem Jahr einen Teil der Kosten für Fernwärme, Nahwärme oder Wärme aus Contracting. Weiter ist eine zweite Stufe der Entlastung in Form von einer Wärmepreisbremse geplant. Selbstverständlich setzen wir die getroffenen Regelungen unverzüglich um. Sie müssen nicht tätig werden. 

FAQs zur Preisbremse 

Des Weiteren ist eine zweite Stufe der Entlastung in Form von Strom-, Wärme- und Gaspreisbremsen für das Frühjahr 2023 geplant. Hier müssen Bundestag und Bundesrat dem Gesetz noch zustimmen, bevor es in Kraft tritt. Die entsprechenden Entlastungen wird die EVO wie bei der Dezember-Soforthilfe, wieder schnellstmöglich auf den Weg bringen und ihre Kunden auch hier frühzeitig und umfassend informieren. 

Ihre EVO – immer für Sie da

Sie haben Fragen an die EVO? Wir helfen Ihnen gerne weiter. Über unsere Beratersuche finden Sie schnell den richtigen Ansprechpartner. Außerdem können Sie zur Kontaktaufnahme einfach das folgende Formular, unseren Rückrufservice oder eine der anderen unten genannten Möglichkeiten nutzen – oder schauen Sie doch einmal in einem unserer Kundenzentren vorbei. Wir freuen uns auf Sie!

Finden Sie den richtigen Ansprechpartner

Bitte geben Sie Ihre Postleitzahl ein

    Bitte geben Sie Ihre Postleitzahl oder Ihren Ort an.

    Sie benötigen keine individuelle Beratung, möchten uns aber eine Nachricht zukommen lassen? Dann verwenden Sie ganz einfach unser Kontaktformular.

    Kontakt

    EVO Servicenummer
    069/8088 0988
    Mo-Fr 8.00-18.00 Uhr

    Gewerbekunden
    069/8088-0999

    Großkunden & Wohnungswirtschaft
    069/8060-1890

    E-Mail
    gewerbekunden@evo-ag.de

    EVO ServicePunkte

    Ab sofort ist der Zutritt ohne Maske möglich. Bei der aktuellen Infektionslage ist es aber weiterhin wichtig, aufeinander achtzugeben.

    • Offenbach

      Neben dem Bürgerbüro der Stadt Offenbach (Kaiserpalais)
      Kaiserstraße 39
      63065 Offenbach

      Öffnungszeiten:
      Mo, Di, Mi, Fr08.00 bis 13.00
      Do13.00 bis 18.00

      Termin online buchen

    • Dietzenbach

      Im Rathaus-Center (1. Stock)
      Offenbacher Straße 9
      63128 Dietzenbach

      Öffnungszeiten:
      Mo, Di, Mi, Fr10.00 bis 13.00
      14.00 bis 18.00
      Do10.00 bis 13.00
      14.00 bis 20.00
      Sa10.00 bis 14.00

      Termin online buchen

    • Rodgau-Jügesheim

      In der Sparkasse Langen-Seligenstadt
      Ludwigstraße 29
      63110 Rodgau

      Öffnungszeiten:
      Mo, Mi, Fr09.00 bis 12.00
      Di14.00 bis 17.00
      Dogeschlossen

      Termin online buchen

    • Seligenstadt

      Frankfurter Straße 100
      63500 Seligenstadt

      Öffnungszeiten:
      Mo, Mi, Do, Fr08.00 bis 12.00
      Di14.00 bis 17.30

      Termin online buchen

    Jetzt den passenden EVO Tarif sichern!
      Bitte geben Sie Ihre Postleitzahl oder Ihren Ort an.
      Jetzt den passenden EVO Tarif sichern!
      Strom
      Erdgas
      Ihre Postleitzahl:
        Bitte geben Sie Ihre Postleitzahl oder Ihren Ort an.
        Ihr Jahresverbrauch:
        Bitte geben Sie Ihren Jahresverbrauch an.
        EVO Zertifikate

        Für einen Verbrauch in dieser Höhe unterbreiten wir Ihnen gern ein individuelles Angebot. Das übernimmt Ihr persönlicher Ansprechpartner bei uns.

        Ihre Postleitzahl:
          Bitte geben Sie Ihre Postleitzahl oder Ihren Ort an.
          Ihr Jahresverbrauch:
          Bitte geben Sie Ihren Jahresverbrauch an.
          EVO Zertifikate

          Für einen Verbrauch in dieser Höhe unterbreiten wir Ihnen gern ein individuelles Angebot. Das übernimmt Ihr persönlicher Ansprechpartner bei uns.