Schließen

Kontakt

Kostenfreie Servicenummer

0 800/386-2000

Mo-Fr 8-20 Uhr, Sa 8-14 Uhr


Fax

069/8060-1829

E-Mail:
gewerbekunden@remove-this.evo-ag.de

Live-Chat

Wir sind nicht online und können daher keine Chats annehmen.
Bitte hinterlassen Sie uns hier eine Nachricht.
Zum Kontakt

EVO ServicePunkte

Offenbach

Neben dem Bürgerbüro der Stadt Offenbach (Kaiserpalais)
Kaiserstraße 39
63065 Offenbach
 

Öffnungszeiten:
Mo, Di, Mi, Fr08.00 bis 14.00
Do08.00 bis 20.00
Dietzenbach

Im Rathaus-Center (1. Stock)
Offenbacher Straße 9
63128 Dietzenbach

Öffnungszeiten:
Mo, Di, Mi, Fr10.00 bis 13.00
14.00 bis 18.00
Do10.00 bis 13.00
14.00 bis 20.00
Sa10.00 bis 14.00
Rodgau-Jügesheim

In der Sparkasse Langen-Seligenstadt
Ludwigstraße 29
63110 Rodgau

Öffnungszeiten:
Mo, Mi, Fr 09.00 bis 12.30
Di14.00 bis 17.00
Do14.00 bis 18.30
Seligenstadt

Frankfurter Straße 100
63500 Seligenstadt

Öffnungszeiten:
Mo, Mi, Fr 08.00 bis 12.00
Di, Do:08.00 bis 11.30 Uhr
14.00 bis 17.30 Uhr

EVO ServicePunkte in Ihrer Nähe
Anfahrtsbeschreibungen

FAQ

Fragen & Antworten

Rechnung, Zähler und Zählerstand und An-/Abmeldung
Service & Notfall
EVO OnlineService
Strom, Gas und Wasser
Fernwärme
Gesetze, Steuern und Abgaben
Energiesparen & Energiedienstleistungen
EVO Digital
EVO HotSpot
EVO MehrWert (Vorteilswelt)
Kunden werben Kunden
EVO Solar
Smart Meter - digitale Zähler

Zum FAQ-Bereich

EVO SolarParcours

Solartechnik: Wie der Parkplatz zum Profit-Center wird

EVO SolarParcours, Juni 2017
EVO SolarParcours, Juni 2017

Welche Photovoltaik-Anlage eignet sich für mein Unternehmen? Gibt es effiziente Batterielösungen, um Sonnenstrom zu speichern? Welche Chancen eröffnet die Photovoltaik der Elektromobilität?

Über diese und weitere Fragen informierten sich Anfang Juni 80 interessierte Unternehmer auf dem ersten EVO SolarParcours. Zur besseren Anschauung hatte die EVO in der Alten Schlosserei auf ihrem Offenbacher Betriebsgelände vier Stationen mit neuester Solartechnik aufgebaut.

Dach- und Feiflächen, Batterien und Carports

Mit EVO SolarPro bietet die EVO ihren Firmenkunden unterschiedliche Solar-Lösungen zum kaufen oder pachten an: Unternehmen mit eigenen Gebäuden können beispielsweise eine klassische Dachanlage nutzen. Für Firmen, die über große, anderweitig nicht nutzbare Freiflächen verfügen, etwa über Alt-Deponien, kommen große Solaranlagen in Frage. Den Teil der damit erzeugten Elektrizität, den die Firma nicht selbst nutzt, kann sie gegen eine Vergütung ins Netz einspeisen. Umgekehrt liefert die EVO ihr ausreichend Energie in den Zeiten, in denen die Anlage nicht genug Strom für den Eigenbedarf produziert.

Mehr erfahren zu EVO SolarPro

Auf dem SolarParcours waren darüber hinaus Batteriespeicher der jüngsten Generation zu sehen, mit denen sich Sonnenstrom auch nachts oder bei starker Bewölkung nutzen lässt. Eine interessante Lösung für Unternehmen, die Elektroautos einsetzen wollen, stellen die Solar-Carports dar. Kombiniert mit Solarzellen und Ladestationen, sind sie Stellplatz, „Ölquelle“ und Tankstelle in einem.

O-Töne von Teilnehmern

„Wir wollten unseren Gästen zeigen, wie Ihre Unternehmen eigenen Solarstrom gewinnen, sich von steigenden Strompreisen unabhängig machen und obendrein etwas für den Klimaschutz tun können“, sagt EVO- Vertriebsleiterin Bettina Buchert.

Die Besucher des SolarParcours zeigten sich durchweg angetan, von der kompakten und anschaulichen Präsentation vor der Alten Schlosserei. Hier einige Stimmen:

Mehr erfahren zu EVO SolarPro


Kontakt

Wir helfen Ihnen gerne weiter. Sprechen Sie einfach Ihren Vertriebsmanager an oder nutzen Sie zur Kontaktaufnahme das folgende Formular und wir melden uns in Kürze bei Ihnen.

Ihre Kontaktdaten

loading

Bitte beachten Sie:
Die mit * gekennzeichneten Felder müssen ausgefüllt werden.

Die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt nach den geltenden Datenschutzbestimmungen der EVO AG.