Schließen

Kontakt

Kostenfreie Servicenummer

0 800/918 14 99

Mo-Fr 8.00-20.00 Uhr


24-Stunden Entstörungsnummer

0 800/8060-3030


Zum Rückruf-Service

Zum Kontaktformular


E-Mail:
kunden@remove-this.evo-ag.de

Live-Chat

Wir sind nicht online und können daher keine Chats annehmen.
Bitte hinterlassen Sie uns hier eine Nachricht.
Zum Kontakt

EVO ServicePunkte

Offenbach

Neben dem Bürgerbüro der Stadt Offenbach (Kaiserpalais)
Kaiserstraße 39
63065 Offenbach
 

Öffnungszeiten:
Mo, Di, Mi, Fr08.00 bis 14.00
Do08.00 bis 20.00
Dietzenbach

Im Rathaus-Center (1. Stock)
Offenbacher Straße 9
63128 Dietzenbach

Öffnungszeiten:
Mo, Di, Mi, Fr10.00 bis 13.00
14.00 bis 18.00
Do10.00 bis 13.00
14.00 bis 20.00
Sa10.00 bis 14.00
Rodgau-Jügesheim

In der Sparkasse Langen-Seligenstadt
Ludwigstraße 29
63110 Rodgau

Öffnungszeiten:
Mo, Mi, Fr 09.00 bis 12.30
Di14.00 bis 17.00
Do14.00 bis 18.30
Seligenstadt

Frankfurter Straße 100
63500 Seligenstadt

Öffnungszeiten:
Mo, Mi, Fr 08.00 bis 12.00
Di, Do:08.00 bis 11.30 Uhr
14.00 bis 17.30 Uhr

EVO ServicePunkte in Ihrer Nähe
Anfahrtsbeschreibungen

FAQ

Fragen & Antworten

Rechnung, Zähler und Zählerstand und An-/Abmeldung
Service & Notfall
EVO OnlineService
Strom, Gas und Wasser
Fernwärme
Gesetze, Steuern und Abgaben
Energiesparen & Energiedienstleistungen
EVO Digital
EVO HotSpot
EVO MehrWert (Bonuswelt)
Kunden werben Kunden
EVO Solar
Smart Meter - digitale Zähler

Zum FAQ-Bereich

16.11.2018

Steigende Strompreise und stabile Gaspreise

Erste Strompreiserhöhung seit 2015 / EVO bietet Wechsel zu Ökostrom mit Preisgarantie an / Wärmepreis bleibt konstant

Nach vier Jahren Preisstabilität müssen sich die Haushalte in Stadt und Kreis Offenbach zum kommenden Jahr erstmals wieder auf steigende Strompreise einstellen. Das liegt vor allem an den stark gestiegenen Großhandelspreise für Strom sowie der Erhöhung der staatlich regulierten Netzentgelte. Ein Musterhaushalt mit einem Jahresverbrauch von 3.000 Kilowattstunden zahlt je nach Tarif zwischen rund 57 Euro (brutto) und 72 Euro (brutto) mehr. Das entspricht einer Preissteigerung von 6 bis 8 Prozent. „Wir bieten unseren Kunden daher einen Wechsel in einen unserer Tarife mit Preisgarantie an – wie zum Beispiel in unseren Ökostromtarif „EVO-Futura“, sagt Bettina Buchert, Leiterin Vertrieb und Handel.

Gegen den Branchentrend bietet die Gasversorgung Offenbach GmbH (GVO) auch 2019 ihren Erdgas-Kunden konstante Preise. Nach Angaben des EVO-Tochterunternehmens sind beim Erdgas zwar die Beschaffungskosten gestiegen, diese können aber durch gesunkene Netzentgelte kompensiert werden. Damit bleiben die Erdgas-Preise auch im fünften Jahr in Folge weiterhin stabil. Wie bereits im September dieses Jahres berichtet, bleiben die EVO-Fernwärmepreise während der gesamten Heizperiode und darüber hinaus bis zum 30. September 2019 unverändert.

Weitere Infos und Angebote zu Erdgas, Strom und Fernwärme

Ebenso können Sie sich unter unserer kostenfreien EVO-Servicenummer 0800/800 4647 über einen Tarifwechsel beraten lassen.



Jetzt den günstigen EVO Tarif sichern!

  • Energieverbraucher-Portal / Top Lokalversorger 2019
  • Energieverbraucher-Portal / Top Lokalversorger 2019