Schließen

Kontakt

Kostenfreie Servicenummer

0 800/918 14 99

Mo-Fr 8-20 Uhr, Sa 8-14 Uhr


24-Stunden Entstörungsnummer

0 800/8060-3030


Zum Rückruf-Service

Zum Kontaktformular


E-Mail:
kunden@remove-this.evo-ag.de

Live-Chat

Wir sind nicht online und können daher keine Chats annehmen.
Bitte hinterlassen Sie uns hier eine Nachricht.
Zum Kontakt

EVO ServicePunkte

Bernardbau Offenbach

Herrnstraße 61
63065 Offenbach
 

Öffnungszeiten:
Mo, Di, Do 08.00 bis 18.00
Mi + Fr 08.00 bis 13.00
Sa 09.00 bis 14.00
Dietzenbach

Im Rathaus-Center (1. Stock)
Offenbacher Straße 9
63128 Dietzenbach

Öffnungszeiten:
Mo, Di, Mi, Fr 10.00 bis 13.00
14.00 bis 18.00
Do 10.00 bis 13.00
14.00 bis 20.00
Sa 10.00 bis 14.00
Rodgau-Weiskirchen

Hauptstraße 92
63110 Rodgau-Weiskirchen

Öffnungszeiten:
Mo - Fr 09.00 bis 12.00
Seligenstadt

Frankfurter Straße 100
63500 Seligenstadt

Öffnungszeiten:
Mo, Mi, Fr 08.00 bis 12.00
Di + Do 08.00 bis 11.30
14.00 bis 17.30

EVO ServicePunkte in Ihrer Nähe
Anfahrtsbeschreibungen

FAQ

Fragen & Antworten

Rechnungen, Zähler, An-/Abmeldung
Service & Notfall
Gesetze, Steuern und Abgaben
Strom, Erdgas, Wasser & Wärme
Energiesparen & Energiedienstleistungen
SmartHome
EVO Digital
EVO MehrWert (Bonuswelt)
EVO HotSpot

  Zum FAQ-Bereich

14.06.2017

Unabhängig von steigenden Strompreisen

Solaranlagen für private Hauseigentümer / Neu: EVO kooperiert im Rahmen von „EVO Solar“ mit BayWa / Batteriespeicher möglich

OFFENBACH, 14. Juni 2017. Unter dem Namen „EVO Solar“ errichten die Energieversorgung Offenbach AG (EVO) und die BayWa r.e. Energy Systems GmbH seit diesem Monat modernste Photovoltaikanlagen auf den Dächern privater Hauseigentümer. „Unsere Partnerschaft garantiert dem Kunden höchste und geprüfte Qualität – und das zu attraktiven Preisen“, urteilt die EVO-Vertriebsleiterin Bettina Buchert. Denn bei „EVO Solar“ profitieren die Kunden zum einen von den Preisvorteilen des PV-Großhändlers aus Baden-Württemberg. Zum anderen errichten Handwerker des europaweit tätigen Solarspezialisten in kürzester Zeit die Anlagen auf dem Hausdach.

Laut Buchert tritt die EVO dabei als Ansprech- und Vertragspartner auf. Deren Energieeffizienzberater übernehmen auch die Beratung, die Planung, die Koordination des Baus sowie die spätere Instandhaltung der Solaranlage. Bei „EVO Solar“ können die Kunden Photovoltaikanlagen mit einer Gesamtleistung von bis zu 10 Kilowatt (kWp) über den Regionalversorger kaufen oder pachten.

Nach weiteren Angaben von Vertriebsleiterin Buchert nutzen immer mehr private Hauseigentümer ihren selbst erzeugten Strom. „Die Eigenstromversorgung mit Solaranlagen wird immer beliebter“, sagt Buchert. Denn der Preis für moderne Photovoltaikanlagen ist in den vergangenen Jahren deutlich gesunken, wodurch die Energiekosten nachhaltig gesenkt werden können. „Der Strom vom eigenen Dach kostet heute weniger als der gekaufte – und das macht unser Angebot besonders attraktiv“, urteilt Buchert.

Ihren Worten zufolge kostet eine Kilowattstunde Strom gegenwärtig 30 Cent, die Kosten für den selbst erzeugten Sonnenstrom liegen hingegen zwischen neun und 13 Cent. „Wer noch eigenen Strom übrig hat, kann diesen für die aktuelle EEG-Vergütung von 12,3 Cent in das öffentliche Netz einspeisen“, führt Buchert weiter aus. Außerdem bietet die EVO ihr Solarprodukt auch mit einer Batterie an, so dass der überschüssige Strom gespeichert werden kann. „Das macht den Haushalt noch unabhängiger vom Strommarkt.“

Wie hoch die Einsparung mit einer Photovoltaik-Anlage voraussichtlich ist, dass erfahren interessierte Kunden im Internet über den Photovoltaik-Rechner unter www.evo-ag.de/evo-solar. Im Anschluss an die Berechnung können sie sich ein unverbindliches Angebot erstellen lassen.



Jetzt den günstigen EVO Tarif sichern!