Schließen

Kontakt

Kostenfreie Servicenummer

0 800/918 14 99

Mo-Fr 8-20 Uhr, Sa 8-14 Uhr


24-Stunden Entstörungsnummer

0 800/8060-3030


Zum Rückruf-Service

Zum Kontaktformular


E-Mail:
kunden@remove-this.evo-ag.de

Live-Chat

Wir sind nicht online und können daher keine Chats annehmen.
Bitte hinterlassen Sie uns hier eine Nachricht.
Zum Kontakt

EVO ServicePunkte

Bernardbau Offenbach

Herrnstraße 61
63065 Offenbach
 

Öffnungszeiten:
Mo, Di, Do 08.00 bis 18.00
Mi + Fr 08.00 bis 13.00
Sa 09.00 bis 14.00
Dietzenbach

Im Rathaus-Center (1. Stock)
Offenbacher Straße 9
63128 Dietzenbach

Öffnungszeiten:
Mo, Di, Mi, Fr 10.00 bis 13.00
14.00 bis 18.00
Do 10.00 bis 13.00
14.00 bis 20.00
Sa 10.00 bis 14.00
Rodgau-Weiskirchen

Hauptstraße 92
63110 Rodgau-Weiskirchen

Öffnungszeiten:
Mo - Fr 09.00 bis 12.00
Seligenstadt

Frankfurter Straße 100
63500 Seligenstadt

Öffnungszeiten:
Mo, Mi, Fr 08.00 bis 12.00
Di + Do 08.00 bis 11.30
14.00 bis 17.30

EVO ServicePunkte in Ihrer Nähe
Anfahrtsbeschreibungen

FAQ

Fragen & Antworten

Rechnungen, Zähler, An-/Abmeldung
Service & Notfall
Gesetze, Steuern und Abgaben
Strom, Erdgas, Wasser & Wärme
Energiesparen & Energiedienstleistungen
SmartHome
EVO Digital
EVO MehrWert (Bonuswelt)
EVO HotSpot

  Zum FAQ-Bereich

22.12.2016

Mit EVO-Förderservice bares Geld bei Heizungskauf sparen

Fachleute unterstützen bei Suche und Antrag der passenden Fördermittel / Neue Kooperation geschlossen

OFFENBACH, 22. Dezember 2016. Zusammen mit der Hattersheimer febis Service GmbH hat die Energieversorgung Offenbach AG (EVO) eine Fördermittelberatung für private Hauseigentümer aufgebaut. Die neue Kooperation ermittelt die passenden Fördertöpfe, aus denen ein Umstieg auf eine energieeffiziente Heizung mitfinanziert werden kann. Laut EVO wird zum Beispiel der Kauf einer modernen Heizung in Gasbrennwert-Technik in Kombination mit einer Solaranlage mit bis zu 3.800 Euro gefördert.

Nach weiteren Angaben der EVO werden bei dem neuen Angebot alle Formalitäten rund um die Förderung übernommen. Dazu gehört die Ermittlung der maximal möglichen Fördersumme ebenso wie deren Beantragung. Zudem  prüfen die Fachleute das Handwerkerangebot, ob es alle relevanten Förderkriterien beinhaltet. Der EVO-Förderservice für den Heizungstausch kostet 156 Euro.

Die dafür notwendige Förderservice-Checkliste kann man aus dem Internet unter www.evo-ag.de/foerdermittelservice herunterladen oder montags bis freitags von 9 bis 17 Uhr telefonisch unter 06190 / 9263-391 anfordern. Unter derselben Telefonnummer beraten auch die Fördermittel-Fachleute. Die Checkliste sollte ausgefüllt und mit dem Angebot des Handwerkers zurückgesandt werden – entweder per E-Mail an oder per Post. Noch ein wichtiger Hinweis: Die Fördermittel müssen unbedingt vor Baubeginn beantragt werden.



Jetzt den günstigen EVO Tarif sichern!