Schließen

Kontakt

Kostenfreie Servicenummer

0 800/918 14 99

Mo-Fr 8-20 Uhr, Sa 8-14 Uhr


24-Stunden Entstörungsnummer

0 800/8060-3030


Zum Rückruf-Service

Zum Kontaktformular


E-Mail:
kunden@remove-this.evo-ag.de

Live-Chat

Wir sind nicht online und können daher keine Chats annehmen.
Bitte hinterlassen Sie uns hier eine Nachricht.
Zum Kontakt

EVO ServicePunkte

Bernardbau Offenbach

Herrnstraße 61
63065 Offenbach
 

Öffnungszeiten:
Mo, Di, Do 08.00 bis 18.00
Mi + Fr 08.00 bis 13.00
Sa 09.00 bis 14.00
Dietzenbach

Im Rathaus-Center (1. Stock)
Offenbacher Straße 9
63128 Dietzenbach

Öffnungszeiten:
Mo, Di, Mi, Fr 10.00 bis 13.00
14.00 bis 18.00
Do 10.00 bis 13.00
14.00 bis 20.00
Sa 10.00 bis 14.00
Rodgau-Weiskirchen

Hauptstraße 92
63110 Rodgau-Weiskirchen

Öffnungszeiten:
Mo + Fr 09.00 bis 12.00
Seligenstadt

Frankfurter Straße 100
63500 Seligenstadt

Öffnungszeiten:
Mo, Mi, Fr 08.00 bis 12.00
Di + Do 08.00 bis 11.30
14.00 bis 17.30

EVO ServicePunkte in Ihrer Nähe
Anfahrtsbeschreibungen

FAQ

Fragen & Antworten

Produktwechsel
Rechnungen, Zähler, An-/Abmeldung
Service & Notfall
EVO OnlineService
Strom, Gas und Wasser
Fernwärme
Gesetze, Steuern und Abgaben
Energiesparen & Energiedienstleistungen
EVO Digital
EVO HotSpot
EVO MehrWert (Bonuswelt)
Kunden werben Kunden
EVO Solar
Smart Meter

Zum FAQ-Bereich

12.05.2015

EVO erhält Energie-Zertifikat vom TÜV Rheinland

Offenbacher Versorger hat ein Energiemanagementsystem nach ISO 50001 eingeführt / Einsparziele von 20 Prozent sollen erreicht werden / Kunden können von Stromsteuerrückerstattung profitieren

OFFENBACH, 12. Mai 2015.  Der unabhängige Prüfdienstleister TÜV Rheinland CERT hat das Energiemanagementsystem der Energieversorgung Offenbach AG (EVO) nach der weltweit gültigen Norm ISO 50001 zertifiziert. Damit kann die EVO ihren eigenen Energieverbrauch genau steuern und somit wertvolle Ressourcen einsparen. „Im Gegensatz zu einer punktuellen Energieeinsparung ist das Managementsystem ein Instrument, mit dem wir kontinuierlich Energieeinsparpotentiale heben und somit auch die Energieeffizienz an unserem Standort steigern können“, urteilt EVO-Technikvorstand Günther Weiß. „Damit werden wir die vorgegeben Energieeinsparziele der Bundesregierung von 20 Prozent bis 2020 schaffen“, urteilt er.

Nach Angaben des EVO-Technikvorstands Weiß haben die Auditoren des TÜV Rheinland CERT an mehreren Tagen im vergangenen Dezember das gesamte Energiemanagementsystem des Regionalversorgers analysiert und ausgewertet. In den Monaten zuvor habe die EVO dafür ihre Gebäude und sämtliche technische Anlagen unter die Lupe genommen. „Unser Ziel war es, ein System aufzubauen, in das Verbrauchsdaten und der energetische Zustand unserer Gebäude einfließen“, sagt Weiß. Dafür sind zusätzlich Zähler unter anderem in Büros, Server-Räume, Werkstätten und dem EVO-Pelletwerk eingebaut worden.

Darüber hinaus ist mit den hauseigenen Energieberatern eine energetische Bestandsaufnahme der Gebäude gemacht worden: Hierzu sind Beleuchtung, Heizungen, Klima- und andere Elektrogeräte registriert worden.  Zugleich haben die Energieberater Energieausweise für alle Gebäude des Offenbacher Firmenstandorts erstellt. Die Ergebnisse aller Maßnahmen fließen seitdem in einem Datenportal zusammen. „Auf Grundlage all dieser Daten können wir Sparmaßnahmen nach einer Kosten-Nutzenanalyse aufstellen“, führt Technikvorstand Weiß weiter aus. Darüber hinaus werden die Mitarbeiter in punkto Energiesparen geschult. „Wir sind sehr stolz auf das Zertifikat – unterstreicht es doch unsere nachhaltige Geschäftspolitik.“

Weiß macht darauf aufmerksam, dass Gewerbe- und Großkunden ebenfalls vom EVO-Energiemanagementsystem profitieren können. „Angesichts der Energieverknappung und langfristig steigender Energiekosten wird das Thema Energiemanagement sowohl für mittelständische Unternehmen als auch für Großunternehmen immer wichtiger“, sagt der EVO-Vorstand. So bietet ein Energiemanagementsystem nach ISO 50001 nicht nur die Basis für mehr Energieeffizienz, sondern auch für mögliche Steuererleichterungen wie der Stromsteuerrückerstattung. Daher unterstützt die EVO auch ihre Kunden beim Aufbau eines solchen Systems.



Jetzt den günstigen EVO Tarif sichern!

  • Energieverbraucher-Portal / Top Lokalversorger 2018
  • Energieverbraucher-Portal / Top Lokalversorger 2018