Schließen

Kontakt

Kostenfreie Servicenummer

0 800/918 14 99

Mo-Fr 8-20 Uhr, Sa 8-14 Uhr


24-Stunden Entstörungsnummer

0 800/8060-3030


Zum Rückruf-Service

Zum Kontaktformular


E-Mail:
kunden@remove-this.evo-ag.de

Live-Chat

Wir sind nicht online und können daher keine Chats annehmen.
Bitte hinterlassen Sie uns hier eine Nachricht.
Zum Kontakt

EVO ServicePunkte

Bernardbau Offenbach

Herrnstraße 61
63065 Offenbach
 

Öffnungszeiten:
Mo, Di, Do 08.00 bis 18.00
Mi + Fr 08.00 bis 13.00
Sa 09.00 bis 14.00
Dietzenbach

Im Rathaus-Center (1. Stock)
Offenbacher Straße 9
63128 Dietzenbach

Öffnungszeiten:
Mo, Di, Mi, Fr 10.00 bis 13.00
14.00 bis 18.00
Do 10.00 bis 13.00
14.00 bis 20.00
Sa 10.00 bis 14.00
Rodgau-Weiskirchen

Hauptstraße 92
63110 Rodgau-Weiskirchen

Öffnungszeiten:
Mo + Fr 09.00 bis 12.00
Seligenstadt

Frankfurter Straße 100
63500 Seligenstadt

Öffnungszeiten:
Mo, Mi, Fr 08.00 bis 12.00
Di + Do 08.00 bis 11.30
14.00 bis 17.30

EVO ServicePunkte in Ihrer Nähe
Anfahrtsbeschreibungen

FAQ

Fragen & Antworten

Produktwechsel
Rechnungen, Zähler, An-/Abmeldung
Service & Notfall
EVO OnlineService
Strom, Gas und Wasser
Fernwärme
Gesetze, Steuern und Abgaben
Energiesparen & Energiedienstleistungen
EVO Digital
EVO HotSpot
EVO MehrWert (Bonuswelt)
Kunden werben Kunden
EVO Solar
Smart Meter

Zum FAQ-Bereich

25.08.2017

EVO entsorgt Abfall sicher und zuverlässig

Offenbacher Müllheizkraftwerk erneut als „Entsorgungsfachbetrieb“ zertifiziert

OFFENBACH, 25. August 2017. Das Müllheizkraftwerk (MHKW) der Energieversorgung Offenbach AG (EVO) ist zum 18. Mal in Folge als sogenannter Entsorgungsfachbetrieb zertifiziert worden. Die Technische Überwachungsorganisation Intechnica Cert GmbH bestätigt der EVO damit, dass sie alle einschlägigen Gesetze und Verordnungen zur ordnungsgemäßen Entsorgung von Abfällen einhält sowie entsprechend qualifizierte Mitarbeiter beschäftigt und diese regelmäßig fortbildet. Nach eigenen Angaben hat die EVO erneut das Prüfungs-Zertifikat ohne jede Abweichung erhalten.

Die rechtliche Grundlage der Zertifizierung bildet die Entsorgungs-Fachbetriebe-Verordnung, welche die jährliche Prüfung der Anlage voraussetzt. Dafür mussten laut EVO ausführliche Dokumentationen zur Sicherheit und Zuverlässigkeit des MHKW vorgelegt sowie die lückenlose Führung der Betriebstagebücher nachgewiesen werden.

Nach der Umrüstung der Rauchgasreinigungsanlage in den vergangenen zwei Jahren sowie der Erneuerung der Turbine zählt das Müllheizkraftwerk zu den modernsten seiner Art in Deutschland. Die Anlage verarbeitet den Hausmüll von rund 900.000 Menschen aus dem Rhein-Main-Gebiet – zwischen Müllbunker, Kessel und Kamin beschäftigt die EVO rund 80 Mitarbeiter. Jahr für Jahr entsorgt die EVO in ihrem Betrieb an der Dietzenbacher Straße bis zu 250.000 Tonnen Abfall.

Bei der Verbrennung des Mülls wird Energie frei, die im umweltfreundlichen Kraft-Wärme-Kopplungsverfahren verwertet wird: Zum einen deckt die EVO damit den Strombedarf der Anlage, zum anderen speist der Versorger den größeren Teil der erzeugten Energie in das Stromnetz ein. Die abgegebene Fernwärme wiederum kommt Einwohnern, Einrichtungen und Unternehmen der Städte Dietzenbach, Offenbach, Heusenstamm und des Neu-Isenburger Stadtteils Gravenbruch zugute.



Jetzt den günstigen EVO Tarif sichern!

  • Energieverbraucher-Portal / Top Lokalversorger 2018
  • Energieverbraucher-Portal / Top Lokalversorger 2018