Schließen

Kontakt

Kostenfreie Servicenummer

0 800/918 14 99

Mo-Fr 8-20 Uhr, Sa 8-14 Uhr


24-Stunden Entstörungsnummer

0 800/8060-3030


Zum Rückruf-Service

Zum Kontaktformular


E-Mail:
kunden@remove-this.evo-ag.de

Live-Chat

Wir sind nicht online und können daher keine Chats annehmen.
Bitte hinterlassen Sie uns hier eine Nachricht.
Zum Kontakt

EVO ServicePunkte

Bernardbau Offenbach

Herrnstraße 61
63065 Offenbach
 

Öffnungszeiten:
Mo, Di, Do 08.00 bis 18.00
Mi + Fr 08.00 bis 13.00
Sa 09.00 bis 14.00
Dietzenbach

Im Rathaus-Center (1. Stock)
Offenbacher Straße 9
63128 Dietzenbach

Öffnungszeiten:
Mo, Di, Mi, Fr 10.00 bis 13.00
14.00 bis 18.00
Do 10.00 bis 13.00
14.00 bis 20.00
Sa 10.00 bis 14.00
Rodgau-Weiskirchen

Hauptstraße 92
63110 Rodgau-Weiskirchen

Öffnungszeiten:
Mo + Fr 09.00 bis 12.00
Seligenstadt

Frankfurter Straße 100
63500 Seligenstadt

Öffnungszeiten:
Mo, Mi, Fr 08.00 bis 12.00
Di + Do 08.00 bis 11.30
14.00 bis 17.30

EVO ServicePunkte in Ihrer Nähe
Anfahrtsbeschreibungen

FAQ

Fragen & Antworten

Produktwechsel
Rechnungen, Zähler, An-/Abmeldung
Service & Notfall
EVO OnlineService
Strom, Gas und Wasser
Fernwärme
Gesetze, Steuern und Abgaben
Energiesparen & Energiedienstleistungen
EVO Digital
EVO HotSpot
EVO MehrWert (Bonuswelt)
Kunden werben Kunden
EVO Solar
Smart Meter

Zum FAQ-Bereich

Joblinge

Im Kampf gegen Jugendarbeitslosigkeit

JOBLINGE ist eine gemeinnützige Initiative der Unternehmensberatung The Boston Consulting Group und der Eberhard von Kuenheim Stiftung der BMW AG. Sie bündelt das bürgerschaftliche Engagement zahlreicher Partner aus Wirtschaft, Politik und Zivilgesellschaft, um Jugendliche auf ihrem Weg in die Arbeitswelt zu unterstützen.

Sechs EVO-Mitarbeiter unterstützen derzeit die JOBLINGE ehrenamtlich als Mentoren. Außerdem bietet der Versorger Praktika an und hat zwei JOBLINGE-Stipendien übernommen.
Doch nicht nur mit dem Mentoren-Programm und den Stipendien engagiert sich die EVO für die Initiative JOBLINGE. Darüber hinaus wurden die sogenannten „JOBLINGE-Orientierungstage“ ebenfalls fester Bestandteil des Engagements. In dem modular aufgebauten Modell erhalten die JOBLINGE einen von EVO-Azubis durchgeführten „Knigge-Kurs“, können praktische Übungseinheiten in der EVO-Lernwerkstatt absolvieren und erhalten in Bewerbertrainings wertvolle Informationen und Tipps für die Arbeitssuche und das Arbeitsleben. Durch den modularen Aufbau kann die EVO kurzfristig auf die Bedürfnisse der jeweiligen JOBLINGE-Gruppe reagieren. Auf diese Weise will die EVO mit den Orientierungstagen jungen Menschen unnötige Befürchtungen nehmen, neues Wissen im beruflichen Umgang mit Kollegen vermitteln und damit den Einstieg ins Berufsleben erleichtern.

Mehr Infos zur Initiative JOBLINGE finden Sie hier: http://www.joblinge.de

Jetzt den günstigen EVO Tarif sichern!

  • Energieverbraucher-Portal / Top Lokalversorger 2018
  • Energieverbraucher-Portal / Top Lokalversorger 2018